Flieger in Nürnberg von Rollweg abgekommen: Ermittlungen

Nürnberg (dpa/lby) - Nachdem ein Passagierflugzeug auf dem Nürnberger Flughafen vom Rollweg abgekommen ist, war die Ursache am Dienstagmorgen weiter unklar. "Die Ermittlungen dauern an", sagte ein Polizeisprecher.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Ein Flugzeug kommt auf Flughafen Nürnberg von Landebahn ab. Foto: Andreas Eberlein/dpa/Archivbild
dpa Ein Flugzeug kommt auf Flughafen Nürnberg von Landebahn ab. Foto: Andreas Eberlein/dpa/Archivbild

Nürnberg (dpa/lby) - Nachdem ein Passagierflugzeug auf dem Nürnberger Flughafen vom Rollweg abgekommen ist, war die Ursache am Dienstagmorgen weiter unklar. "Die Ermittlungen dauern an", sagte ein Polizeisprecher. Der Flieger der türkischen Fluggesellschaft Onur Air war am späten Montagnachmittag nach der Landung auf dem Weg zum Terminal ein kleines Stück vom Rollfeld abgekommen und mit einem Reifen auf eine Grünfläche gefahren, wie ein Sprecher des Flughafens am Dienstagmorgen erläuterte. Die mehr als 140 Passagiere sowie die Besatzungsmitglieder blieben unverletzt.

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren