Feuerwehrkommandant stirbt bei Verkehrsunfall

Marktsteft (dpa/lby) - Ein Feuerwehrkommandant ist beim Frontalzusammenstoß seines Autos mit einem Lastwagen gestorben. Der 51-Jährige war am Freitagmorgen mit seinem Dienstwagen auf dem Rückweg von einem Einsatz in Marktbreit (Landkreis Kitzingen), teilte die Polizei mit.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Blaulicht und Laufschrift "Unfall" am Einsatzfahrzeug der Polizei. Foto: Holger Hollemann/Archiv
dpa Blaulicht und Laufschrift "Unfall" am Einsatzfahrzeug der Polizei. Foto: Holger Hollemann/Archiv

Marktsteft (dpa/lby) - Ein Feuerwehrkommandant ist beim Frontalzusammenstoß seines Autos mit einem Lastwagen gestorben. Der 51-Jährige war am Freitagmorgen mit seinem Dienstwagen auf dem Rückweg von einem Einsatz in Marktbreit (Landkreis Kitzingen), teilte die Polizei mit. Dabei geriet der Mann aus noch ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort mit einem Lastwagen. Nach Angaben der Polizei starb er noch am Unfallort. Der 36-jährige Fahrer des Lastwagens wurde mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Ein Sachverständiger soll zusammen mit der Polizei den Unfallhergang genau rekonstruieren. Den Angaben zufolge war der Mann Kommandant und Kreisbrandmeister beim Kreisfeuerwehrverband Kitzingen.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren