Feuerwehr rettet verletzten Schwan von Isar-Insel

München (dpa/lby) - Die Feuerwehr hat in München einen verletzten Schwan von einer Insel gerettet. Mit Taucheranzügen stiegen die Einsatzkräfte am Samstagmittag in die Isar und retteten das am Hals und am Flügel verletzte Tier von der Insel, wie die Feuerwehr mitteilte.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Ein (gesunder) Schwan. Foto: Sven Hoppe/Archiv
dpa Ein (gesunder) Schwan. Foto: Sven Hoppe/Archiv

München (dpa/lby) - Die Feuerwehr hat in München einen verletzten Schwan von einer Insel gerettet. Mit Taucheranzügen stiegen die Einsatzkräfte am Samstagmittag in die Isar und retteten das am Hals und am Flügel verletzte Tier von der Insel, wie die Feuerwehr mitteilte. Anschließend sei das Tier "in die Vogelklinik" gebracht worden, hieß es. Passanten hatten den Schwan am Ufer der Isar entdeckt.

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren