Feuer in Augsburger Lagerhalle

Ein Feuer hat bei einem Augsburger Hersteller von Waschanlagen einen Sachschaden von etwa 150.000 Euro angerichtet.
| dapd
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Polizei und Feuerwehr im Einsatz (Symbolbild)
dpa Polizei und Feuerwehr im Einsatz (Symbolbild)

 

Ein Feuer hat bei einem Augsburger Hersteller von Waschanlagen einen Sachschaden von etwa 150.000 Euro angerichtet.

Augsburg - Menschen wurden nicht verletzt, wie ein Polizeisprecher am Samstag mitteilte. Der Brand war aus zunächst ungeklärter Ursache am Freitag in einer Lagerhalle des Betriebs ausgebrochen.

Ein 51 Jahre alter Anwohner alarmierte die Feuerwehr. Die Einsatzkräfte hatte die Flammen rasch unter Kontrolle. In dem Gebäude wurden etliche Teile von Wasseraufbereitungsanlagen beschädigt.

 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren