Feuer beim Kochen: 150 000 Euro Schaden

Puchheim (dpa/lby) - Weil sich beim Kochen Fett entzündet hat, ist im Haus einer Seniorin in Oberbayern die Küche abgebrannt. In der Folge wurde das gesamte Erdgeschoss des Gebäudes schwer beschädigt, wie die Polizei am Montag mitteilte.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Ein Blick auf einen Einsatzwagen der Feuerwehr. Foto: Mohssen Assanimoghaddam/dpa/Archiv
dpa Ein Blick auf einen Einsatzwagen der Feuerwehr. Foto: Mohssen Assanimoghaddam/dpa/Archiv

Puchheim (dpa/lby) - Weil sich beim Kochen Fett entzündet hat, ist im Haus einer Seniorin in Oberbayern die Küche abgebrannt. In der Folge wurde das gesamte Erdgeschoss des Gebäudes schwer beschädigt, wie die Polizei am Montag mitteilte. Die 82-jährige Bewohnerin konnte sich am Sonntag leicht verletzt ins Freie retten. Der Schaden an dem Haus in Puchheim (Landkreis Fürstenfeldbruck) betrage etwa 150 000 Euro.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren