Fette Beute: Einbrecher knacken Tresor

Regensburg (dpa/lby) - Unbekannte haben bei einem Einbruch in Regensburg Schmuck und Bargeld in Höhe eines sechsstelligen Euro-Betrages gestohlen. Nach Angaben der Polizei knackten der oder die Täter in einem Einfamilienhaus einen Tresor, räumten ihn aus und flohen unerkannt.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Friso Gentsch/Archiv
dpa Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Friso Gentsch/Archiv

Regensburg (dpa/lby) - Unbekannte haben bei einem Einbruch in Regensburg Schmuck und Bargeld in Höhe eines sechsstelligen Euro-Betrages gestohlen. Nach Angaben der Polizei knackten der oder die Täter in einem Einfamilienhaus einen Tresor, räumten ihn aus und flohen unerkannt. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf etwa 4000 Euro. Die Bewohner des Hauses waren zur Tatzeit nicht zu Hause.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren