Fernseher verursacht Wohnungsbrand

Regensburg (dpa/lby) - Ein Fernseher ist am Freitagabend in einer Regensburger Wohnung implodiert und in Brand geraten. "Aus dem Gebäude stieg dichter schwarzer Rauch auf", teilte ein Feuerwehrsprecher am Samstag mit.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
An einem Löschfahrzeug der Feuerwehr leuchtet das Blaulicht. Foto: Daniel Bockwoldt/dpa/Archivbild
dpa An einem Löschfahrzeug der Feuerwehr leuchtet das Blaulicht. Foto: Daniel Bockwoldt/dpa/Archivbild

Regensburg (dpa/lby) - Ein Fernseher ist am Freitagabend in einer Regensburger Wohnung implodiert und in Brand geraten. "Aus dem Gebäude stieg dichter schwarzer Rauch auf", teilte ein Feuerwehrsprecher am Samstag mit. Alle Bewohner des zweistöckigen Hauses überstanden das Feuer unverletzt und konnten nach den Löscharbeiten zurück ins Gebäude. "Die betroffene Wohnung ist völlig verrußt, da muss neu geweißelt werden", sagte ein Polizeisprecher. Den Schaden schätzten die Ermittler auf einen vierstelligen Betrag.

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren