FC Augsburg startet mit Lichtsteiner und Jedvaj gegen Union

Der FC Augsburg setzt in der Fußball-Bundesliga gegen Aufsteiger Union Berlin auf seine neuen Abwehrkräfte. Trainer Martin Schmidt nominierte die in dieser Woche verpflichteten Stephan Lichtsteiner und Tin Jedvaj gleich für die Startelf des FCA, der mit einem 1:5 gegen Borussia Dortmund in die Saison gestartet war.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Stephan Lichtsteiner, hier noch für die Schweiz. Foto: Laurent Gillieron/KEYSTONE/Archivbild
dpa Stephan Lichtsteiner, hier noch für die Schweiz. Foto: Laurent Gillieron/KEYSTONE/Archivbild

Augsburg - Der FC Augsburg setzt in der Fußball-Bundesliga gegen Aufsteiger Union Berlin auf seine neuen Abwehrkräfte. Trainer Martin Schmidt nominierte die in dieser Woche verpflichteten Stephan Lichtsteiner und Tin Jedvaj gleich für die Startelf des FCA, der mit einem 1:5 gegen Borussia Dortmund in die Saison gestartet war. Zudem kommt Philipp Max in der Abwehr neu in die Viererkette.

Für Union Berlin ist es nach dem 0:4 gegen RB Leipzig zum Auftakt das erste Auswärtsspiel in der Bundesliga. Trainer Urs Fischer verändert sein Team in der Anfangsformation ebenfalls auf drei Positionen.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren