Fahrradfahrer stürzt in Bach und stirbt

Ehingen (dpa/lby) - In der Nacht zum Freitag ist ein Fahrradfahrer in einen Bach gestürzt und dabei ums Leben gekommen. Wie die Polizei mitteilte war der Mann in der Nacht zu Freitag mit seinem Fahrrad nach Nordendorf (Landkreis Augsburg) unterwegs.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen

Ehingen (dpa/lby) - In der Nacht zum Freitag ist ein Fahrradfahrer in einen Bach gestürzt und dabei ums Leben gekommen. Wie die Polizei mitteilte war der Mann in der Nacht zu Freitag mit seinem Fahrrad nach Nordendorf (Landkreis Augsburg) unterwegs. Dabei kam der 51-Jährige vom Radweg ab und stürzte in den Bach. Dort wurde er den Angaben zufolge von seiner Ehefrau gefunden, die nach ihrem Mann gesucht hatte. Warum der Mann die Kontrolle über sein Rad verlor und ob er durch den Sturz ums Leben kam oder in dem Bach ertrank, war zunächst unklar.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren