Fahranfänger übersieht Gegenverkehr - Drei Verletzte

Beim Linksabbiegen hat ein 18-jähriger Autofahrer den Gegenverkehr übersehen. Der Fahranfänger kollidierte mit einem anderen Wagen – insgesamt wurden drei Personen verletzt.
| az
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Die Vorseiten beider Autos sind komplett demoliert. Ein 18-jähriger Fahranfänger hatte beim Abbiegen den Gegenverkehr übersehen. Die Bilder.
fib/DG 8 Die Vorseiten beider Autos sind komplett demoliert. Ein 18-jähriger Fahranfänger hatte beim Abbiegen den Gegenverkehr übersehen. Die Bilder.
Die Vorseiten beider Autos sind komplett demoliert. Ein 18-jähriger Fahranfänger hatte beim Abbiegen den Gegenverkehr übersehen. Die Bilder.
fib/DG 8 Die Vorseiten beider Autos sind komplett demoliert. Ein 18-jähriger Fahranfänger hatte beim Abbiegen den Gegenverkehr übersehen. Die Bilder.
Die Vorseiten beider Autos sind komplett demoliert. Ein 18-jähriger Fahranfänger hatte beim Abbiegen den Gegenverkehr übersehen. Die Bilder.
fib/DG 8 Die Vorseiten beider Autos sind komplett demoliert. Ein 18-jähriger Fahranfänger hatte beim Abbiegen den Gegenverkehr übersehen. Die Bilder.
Die Vorseiten beider Autos sind komplett demoliert. Ein 18-jähriger Fahranfänger hatte beim Abbiegen den Gegenverkehr übersehen. Die Bilder.
fib/DG 8 Die Vorseiten beider Autos sind komplett demoliert. Ein 18-jähriger Fahranfänger hatte beim Abbiegen den Gegenverkehr übersehen. Die Bilder.
Die Vorseiten beider Autos sind komplett demoliert. Ein 18-jähriger Fahranfänger hatte beim Abbiegen den Gegenverkehr übersehen. Die Bilder.
fib/DG 8 Die Vorseiten beider Autos sind komplett demoliert. Ein 18-jähriger Fahranfänger hatte beim Abbiegen den Gegenverkehr übersehen. Die Bilder.
Die Vorseiten beider Autos sind komplett demoliert. Ein 18-jähriger Fahranfänger hatte beim Abbiegen den Gegenverkehr übersehen. Die Bilder.
fib/DG 8 Die Vorseiten beider Autos sind komplett demoliert. Ein 18-jähriger Fahranfänger hatte beim Abbiegen den Gegenverkehr übersehen. Die Bilder.
Die Vorseiten beider Autos sind komplett demoliert. Ein 18-jähriger Fahranfänger hatte beim Abbiegen den Gegenverkehr übersehen. Die Bilder.
fib/DG 8 Die Vorseiten beider Autos sind komplett demoliert. Ein 18-jähriger Fahranfänger hatte beim Abbiegen den Gegenverkehr übersehen. Die Bilder.
SLIDER Unfall Mühldorf
fib/DG 8 SLIDER Unfall Mühldorf

Mühldorf - Am Montagnachmittag wollte ein 18-jähriger Mann aus Ampfing auf die A94 in Richtung München fahren.

Beim Abbiegen übersah er jedoch den entgegenkommenden Wagen einer 20-jährigen Frau. Durch den Zusammenstoß wurde sowohl der Unfallverursacher, die 20-Jährige und ihr Beifahrer leicht verletzt.

Lesen Sie hier: Kurz vorm Stachus - AMG-Benz schießt Taxi ab

Der Gesamtschaden beläuft sich auf rund 8.000 Euro.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren