Erste Plenarsitzung im Landtag nach der Sommerpause

München (dpa/lby) - Die parlamentarische Sommerpause im bayerischen Landtag ist endgültig zu Ende: Am Mittwoch (13.00 Uhr) kommen die Abgeordneten zur ersten Plenarsitzung seit gut zwei Monaten zusammen. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem diverse Dringlichkeitsanträge.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Markus Söder (CSU), Ministerpräsident von Bayern, spricht im bayerischen Landtag. Foto: Peter Kneffel/Archivbild
dpa Markus Söder (CSU), Ministerpräsident von Bayern, spricht im bayerischen Landtag. Foto: Peter Kneffel/Archivbild

München (dpa/lby) - Die parlamentarische Sommerpause im bayerischen Landtag ist endgültig zu Ende: Am Mittwoch (13.00 Uhr) kommen die Abgeordneten zur ersten Plenarsitzung seit gut zwei Monaten zusammen. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem diverse Dringlichkeitsanträge.

Die Ausschüsse hatten ihre Arbeit schon zuvor wieder aufgenommen. Und die Fraktionen ebenso: Alle sechs Fraktionen hatten sich in den vergangenen beiden Wochen auf Klausurtagungen auf die kommenden Wochen und Monate vorbereitet.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren