Erneuter Erfolg: Mannheim fehlt noch ein Sieg zu DEL-Titel

Die Adler Mannheim sind nur noch einen Sieg vom Meistertitel in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) entfernt. Der Mannschaft von Trainer Pavel Gross gelang am Mittwoch ein 4:0 (0:0, 3:0, 1:0)-Sieg bei Serienchampion EHC Red Bull München und damit die 3:1-Führung in der Finalserie.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Ein Puck und ein Eishockeyschläger. Foto: Tobias Hase/Archivbild
dpa Ein Puck und ein Eishockeyschläger. Foto: Tobias Hase/Archivbild

München - Die Adler Mannheim sind nur noch einen Sieg vom Meistertitel in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) entfernt. Der Mannschaft von Trainer Pavel Gross gelang am Mittwoch ein 4:0 (0:0, 3:0, 1:0)-Sieg bei Serienchampion EHC Red Bull München und damit die 3:1-Führung in der Finalserie. Mit einem vierten Erfolg am Freitag daheim will Mannheim seinen achten Meistererfolg perfekt machen. Dank eines Dreierpacks innerhalb von zwei Minuten durch Cody Lampl (24. Minute), Ben Smith (25.) und Phil Hungerecker (26.) sowie des Treffers von Matthias Plachta (42.) sicherten sich die Adler gegen dezimierte Bayern ihren zweiten Auswärtssieg im der Finalserie.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren