Eishockey: Stürmer D'Amigo fällt für ERC Ingolstadt aus

Ingolstadt (dpa/lby) - Der ERC Ingolstadt muss mindestens sechs Wochen auf Stürmer Jerry D'Amigo verzichten. Wie der Verein aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) am Dienstag mitteilte, verletzte sich der 29-Jährige im Spiel bei den Nürnberg Ice Tigers am Sonntag bei einem Zweikampf an der Bande.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Eishockey-Spieler Jerry D'Amigo liegt auf dem Eis. Foto: Stefan Puchner/dpa/Archivbild
dpa Eishockey-Spieler Jerry D'Amigo liegt auf dem Eis. Foto: Stefan Puchner/dpa/Archivbild

Ingolstadt (dpa/lby) - Der ERC Ingolstadt muss mindestens sechs Wochen auf Stürmer Jerry D'Amigo verzichten. Wie der Verein aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) am Dienstag mitteilte, verletzte sich der 29-Jährige im Spiel bei den Nürnberg Ice Tigers am Sonntag bei einem Zweikampf an der Bande. D'Amigo erlitt in seinem 100. DEL-Spiel eine Beinverletzung und kann in den abschließenden elf Partien der DEL-Hauptrunde nicht mehr zum Einsatz kommen. "Der Ausfall von Jerry trifft uns natürlich hart. Er ist ein Allrounder, der in allen Spielsituationen eine wichtige Rolle für uns spielt", sagte ERC-Sportdirektor Larry Mitchell.

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren