Ein Toter und zwei Schwerstverletzte

Bei einem Verkehrsunfall in Oberglaim, Kreis Landshut, ist ein 27-Jähriger ums Leben gekommen. Zwei junge Frauen erlitten bei dem Unfall am Montag schwerste Verletzungen.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Wegen überhöhter Geschwindigkeit kam es in Oberglaim zum tödlichen Unfall. (Archivbild)
dpa (Symbolbild) Wegen überhöhter Geschwindigkeit kam es in Oberglaim zum tödlichen Unfall. (Archivbild)

 

Bei einem Verkehrsunfall in Oberglaim, Kreis Landshut, ist ein 27-Jähriger ums Leben gekommen. Zwei junge Frauen erlitten bei dem Unfall am Montag schwerste Verletzungen.

Oberglaim - Das teilte die Polizei am Dienstag mit.

Der 27-jährige Autofahrer war mit seinem Wagen vermutlich wegen überhöhter Geschwindigkeit ins Schleudern geraten. Sein Auto geriet auf die Gegenfahrbahn und prallte dort mit einem entgegenkommenden Wagen mit zwei Frauen zusammen. Die Frauen im Alter von 23 und 22 Jahren mussten mit Rettungshubschraubern in nahe Kliniken geflogen werden.

 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren