Ehrlicher Finder gibt Rucksack mit 8000 Euro ab

Amberg (dpa/lby) - Ein ehrlicher Finder hat einen Rucksack mit 8000 Euro bei der Polizei abgegeben. Der pensionierte Polizeibeamte habe ihn am Bahnhof Amberg gefunden, teilte die Polizei am Montag mit.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

Amberg (dpa/lby) - Ein ehrlicher Finder hat einen Rucksack mit 8000 Euro bei der Polizei abgegeben. Der pensionierte Polizeibeamte habe ihn am Bahnhof Amberg gefunden, teilte die Polizei am Montag mit. Der Rucksack wurde mitsamt Geld und zahlreichen persönlichen Gegenständen wieder an den Eigentümer übergeben. Der 29-Jährige hatte ihn bereits verzweifelt gesucht.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren