Drei Verletzte nach Brand in einer Schreinerei

Kitzingen (dpa/lby) - Bei einem Brand in einer Schreinerei in Martinsheim (Landkreis Kitzingen) sind drei Menschen verletzt worden. Das Feuer brach am Freitagabend in einem Hackschnitzelsilo aus, wie die Polizei am Samstag mitteilte.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Ein Fahrzeug der Feuerwehr steht am Straßenrand. Foto: Hauke-Christian Dittrich/dpa/Archivbild
dpa Ein Fahrzeug der Feuerwehr steht am Straßenrand. Foto: Hauke-Christian Dittrich/dpa/Archivbild

Kitzingen (dpa/lby) - Bei einem Brand in einer Schreinerei in Martinsheim (Landkreis Kitzingen) sind drei Menschen verletzt worden. Das Feuer brach am Freitagabend in einem Hackschnitzelsilo aus, wie die Polizei am Samstag mitteilte. Die Löscharbeiten dauerten bis in die frühen Morgenstunden. Zwei Mitarbeiter der Schreinerei zogen sich Rauchvergiftungen zu, sie wurden ins Krankenhaus gebracht. Ein Feuerwehrmann erlitt während der Löscharbeiten eine Augenreizung und wurde stationär behandelt. Brandursache war den Angaben zufolge vermutlich eine defekte Heizungsanlage.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren