Diebesserie: 150 Zigarettenschachteln in Supermarkt geklaut

Wemding (dpa/lby) - Rund 150 Schachteln Zigaretten haben Diebe aus dem abgesperrten Zigarettenkasten an der Kasse eines Supermarktes in Wemding (Landkreis Donau-Ries) geklaut. Die Verkäuferinnen stellten kurz vor Ladenschluss fest, dass das Schloss des Kastens aufgebrochen und Zigaretten im Wert von mehr als 1500 Euro gestohlen worden waren, wie die Polizei am Dienstag mitteilte.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Friso Gentsch/dpa/Symbolbild
dpa Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Friso Gentsch/dpa/Symbolbild

Wemding (dpa/lby) - Rund 150 Schachteln Zigaretten haben Diebe aus dem abgesperrten Zigarettenkasten an der Kasse eines Supermarktes in Wemding (Landkreis Donau-Ries) geklaut. Die Verkäuferinnen stellten kurz vor Ladenschluss fest, dass das Schloss des Kastens aufgebrochen und Zigaretten im Wert von mehr als 1500 Euro gestohlen worden waren, wie die Polizei am Dienstag mitteilte.

Verdächtigt werden nun drei mit Basecaps bekleidete Männer im Alter von circa 30 bis 35 Jahren, die sich laut Zeugenaussagen verdächtig verhielten und den Discounter am Montag ohne einen Einkauf wieder verlassen hatten. "Eine entsprechende Serie mit gleichem Modus Operandi durch eine reisende Tätergruppe ist aktuell für den Großraum Augsburg sowie im Allgäu aktenkundig", ergänzte die Polizei. Sie bittet deshalb um Hinweise.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren