Diebe stehlen goldenes Jesuskreuz vom Altar

In Bamberg haben Diebe ein rund 50 Zentimeter großes, vergoldetes Jesuskreuz aus einer Kirche gestohlen. Von den Tätern fehlt jede Spur.
| dapd
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Die oberfränkische Stadt Bamberg. (Archivbild)
dpa/Daniel Karmann Die oberfränkische Stadt Bamberg. (Archivbild)

Bamberg - Ein teilweise vergoldetes Jesuskreuz haben Diebe aus einer Bamberger Kirche direkt vom Altar gestohlen. Die Polizei bezifferte den Wert am Mittwoch auf etwa 2.000 Euro. Das rund 50 Zentimeter große Kreuz mit Jesusfigur wurde bereits am vergangenen Wochenende zwischen Freitagabend und Samstagmittag entwendet. Bislang fehlt von den Tätern jede Spur. 

 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren