Deutsche Bahn: Alle Sperrungen nach Unwettern aufgehoben

München (dpa/lby) - Die Deutsche Bahn hat in Bayern alle Sperrungen aufgehoben, die wegen der Unwetter der vergangenen Tage nötig waren. Bis Mittwochnachmittag könne es noch Verspätungen und einzelne Zugausfälle geben, sagte ein Sprecher in München.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Monteure arbeiten an einem Unternehmensschild der Deutschen Bahn. Foto: Federico Gambarini/Archivbild
dpa Monteure arbeiten an einem Unternehmensschild der Deutschen Bahn. Foto: Federico Gambarini/Archivbild

München (dpa/lby) - Die Deutsche Bahn hat in Bayern alle Sperrungen aufgehoben, die wegen der Unwetter der vergangenen Tage nötig waren. Bis Mittwochnachmittag könne es noch Verspätungen und einzelne Zugausfälle geben, sagte ein Sprecher in München. Dann sollten alle Züge wieder nach Plan fahren. Privatbahnen könnten auch alle Strecken der Deutschen Bahn wieder nutzen.

Starke Regenfälle hatten etwa zwischen Dinkelscherben (Landkreis Augsburg) und Freihalden (Landkreis Günzburg) ein Gleis unterspült, ebenso zwischen Immenstadt und Oberstdorf im Allgäu. Auf den Strecken zwischen Murnau und Garmisch-Partenkirchen sowie zwischen Erding und Markt Schwaben fuhren wegen der Unwetterschäden zeitweise ebenfalls keine Züge.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren