Der Frühling ist da: Es wird warm in Bayern

München (dpa/lby) - Die neue Woche startet im Freistaat mit viel Sonnenschein und Temperaturen um die 20 Grad. Tagsüber ist es am Montag überall meist wolkenlos, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) mitteilte.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Die Sonne scheint durch leichte Cirrus-Wolken hindurch. Foto: Markus Scholz/dpa/Archivbild/Symbolbild
dpa Die Sonne scheint durch leichte Cirrus-Wolken hindurch. Foto: Markus Scholz/dpa/Archivbild/Symbolbild

München (dpa/lby) - Die neue Woche startet im Freistaat mit viel Sonnenschein und Temperaturen um die 20 Grad. Tagsüber ist es am Montag überall meist wolkenlos, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) mitteilte. Im Spessart wird es demnach 22 Grad warm, in den Tälern des Mittelgebirges 17 Grad. Auch nachts wird es milder, nur in den Tallagen wie an der Altmühl fallen die Temperaturen noch auf bis zu minus zwei Grad.

Auch am Dienstag und Mittwoch scheint nach Prognose des DWD überall die Sonne, die Temperaturen erreichen mancherorts 23 Grad. Ein paar Quellwolken ziehen über den Himmel, ab und an weht den Wetterexperten zufolge ein schwacher Wind aus Nordwesten. Die Nächte sollen zwischen einem und acht Grad sternenklar werden.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren