Chlorgas in Augsburger Freibad ausgetreten

Augsburg (dpa/lby) - In einem Augsburger Freibad ist am Sonntag Chlorgas ausgetreten. Die Polizei rief Anwohner auf, die Fenster zu schließen.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Ein Einsatzwagen der Feuerwehr. Foto: Friso Gentsch/dpa/Symbolbild
dpa Ein Einsatzwagen der Feuerwehr. Foto: Friso Gentsch/dpa/Symbolbild

Augsburg (dpa/lby) - In einem Augsburger Freibad ist am Sonntag Chlorgas ausgetreten. Die Polizei rief Anwohner auf, die Fenster zu schließen. Das Schwimmbad wurde geräumt. Verletzt wurde durch das Gas nach Angaben eines Polizeisprechers niemand. Einsatzkräfte der Feuerwehr seien vor Ort, um nach dem Leck zu suchen, aus dem das Gas austrete. Wie viele Badegäste zu dem Zeitpunkt im Freibad waren, konnte der Sprecher nicht sagen.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren