Chefarzt: Vier Coronavirus-Patienten weiter symptomfrei

München (dpa/lby) - Allen mit dem neuen Coronavirus infizierten Patienten aus Bayern geht es nach Angaben des behandelnden Chefarzts gut. "Die vier Patienten sind weiterhin symptomfrei und in klinisch gutem Zustand", sagte Prof.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Laboruntersuchungen zur Abklärung des Coronavirus. Foto: Hans Punz/APA/dpa
dpa Laboruntersuchungen zur Abklärung des Coronavirus. Foto: Hans Punz/APA/dpa

München (dpa/lby) - Allen mit dem neuen Coronavirus infizierten Patienten aus Bayern geht es nach Angaben des behandelnden Chefarzts gut. "Die vier Patienten sind weiterhin symptomfrei und in klinisch gutem Zustand", sagte Prof. Clemens Wendtner von der München Klinik Schwabing laut Mitteilung des Gesundheitsministeriums vom Donnerstag.

"Sie sind bei uns aktuell weiterhin zur klinischen Beobachtung und werden fortlaufend getestet." Bei diesen Tests werden nach Mitteilung der Klinik noch immer die Erreger nachgewiesen. "Mit der Zimmer-Isolierung besteht keine Ansteckungsgefahr für andere Patienten und Besucher in der München Klinik Schwabing."

Bei den Infizierten handelt es sich um drei Männer im Alter von 27, 33 und 40 Jahren und eine 33-jährige Frau. Sie arbeiten alle beim international tätigen Autozulieferer Webasto. Der Firmensitz ist im oberbayerischen Gauting-Stockdorf.

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren