Busunfall bei Regensburg: Sechs Verletzte

Bei einem Busunfall im Nittendorfer Ortsteil Etterzhausen sind am Dienstagnachmittag sechs Menschen verletzt worden. Ein Linienbus konnte auf der abschüssigen Ortsdurchfahrt im Landkreis Regensburg "nicht mehr rechtzeitig bremsen und schob drei Pkw aufeinander", wie die Polizei mitteilte.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Polizeiwagen mit Blaulicht und Unfallwarnung. (Symbolbild)
Stefan Puchner/dpa Polizeiwagen mit Blaulicht und Unfallwarnung. (Symbolbild)

Nittendorf - Bei einem Busunfall im Nittendorfer Ortsteil Etterzhausen sind am Dienstagnachmittag sechs Menschen verletzt worden. Ein Linienbus konnte auf der abschüssigen Ortsdurchfahrt im Landkreis Regensburg "nicht mehr rechtzeitig bremsen und schob drei Pkw aufeinander", wie die Polizei mitteilte. Feuerwehr, Rettungskräfte und Polizei seien im Einsatz. Die Ortsdurchfahrt Etterzhausen sei komplett gesperrt. Der Unfall geschah gegen 16.15 Uhr.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren