Brentano-Akademie in Aschaffenburg gegründet

Aschaffenburg (dpa/lby) - Dem Romantik-Schriftsteller Clemens Brentano widmet die Stadt Aschaffenburg eine Akademie. Die neugegründete Akademie wolle das literarische, kulturelle und gesellschaftliche Erbe der Romantik vermitteln, gab die Stadt am Montag in einer Mitteilung bekannt.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

Aschaffenburg (dpa/lby) - Dem Romantik-Schriftsteller Clemens Brentano widmet die Stadt Aschaffenburg eine Akademie. Die neugegründete Akademie wolle das literarische, kulturelle und gesellschaftliche Erbe der Romantik vermitteln, gab die Stadt am Montag in einer Mitteilung bekannt. Ab Juni 2020 sei alle zwei Jahre ein Festival mit Konzerten, Vorträgen, Theater, Workshops, Poetry Slam und mehr geplant. Der 1778 geborene Romantik-Dichter Clemens Brentano starb 1842 in Aschaffenburg und wurde dort bestattet.

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren