Brand in Nürnberger Papierfabrik löst Großeinsatz aus

Nürnberg (dpa/lby) - Wegen eines Brandes in einer Papierfabrik in Nürnberg ist die Feuerwehr zu einem Großeinsatz ausgerückt. Das Dach des Hauses musste nach Angaben der Feuerwehr für die Löscharbeiten aufgeschnitten werden.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Ein Löschfahrzeug der Feuerwehr mit eingeschaltetem Blaulicht ist zu sehen. Foto: Daniel Bockwoldt/dpa/Symbolbild
dpa Ein Löschfahrzeug der Feuerwehr mit eingeschaltetem Blaulicht ist zu sehen. Foto: Daniel Bockwoldt/dpa/Symbolbild

Nürnberg (dpa/lby) - Wegen eines Brandes in einer Papierfabrik in Nürnberg ist die Feuerwehr zu einem Großeinsatz ausgerückt. Das Dach des Hauses musste nach Angaben der Feuerwehr für die Löscharbeiten aufgeschnitten werden. Nach zwei Stunden war das Feuer gelöscht. Zwei Menschen kamen mit einer Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus. Wie es zu dem Brand am Montagmorgen gekommen war, konnte die Polizei am Dienstagmorgen noch nicht sagen. Die Schadenshöhe konnte ebenfalls zunächst nicht beziffert werden. Neben der Werksfeuerwehr des betroffenen Gewerbegebiets und der Berufsfeuerwehr der Stadt Nürnberg waren fünf Freiwillige Feuerwehren im Einsatz.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren