Borussia Dortmund verliert in Augsburg mit 1:2

Spitzenreiter Borussia Dortmund hat zum Auftakt des 24. Spieltages in der Fußball-Bundesliga verloren und damit Bayern München die Chance eröffnet, am Samstag nach Punkten gleichzuziehen.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen

Augsburg - Spitzenreiter Borussia Dortmund hat zum Auftakt des 24. Spieltages in der Fußball-Bundesliga verloren und damit Bayern München die Chance eröffnet, am Samstag nach Punkten gleichzuziehen. Der BVB unterlag am Freitagabend 1:2 (0:1) beim FC Augsburg und hat damit weiter 54 Punkte. Der drei Zähler zurückliegende Rekordmeister aus München kann damit mit einem Sieg beim Tabellen-Dritten Borussia Mönchengladbach aufschließen. Die Augsburger sammelten durch die Tore von Dong-Won Ji in der 24. und 68. Minute Punkte für den Klassenverbleib. Paco Alcácer (81.) konnte nur noch verkürzen. Der Tabellen-15. hat vorerst fünf Zähler Vorsprung auf den Relegationsplatz, den der VfB Stuttgart belegt.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren