Blume: CSU ist klarer Sieger der Kommunalwahlen

München (dpa/lby) - Die CSU fühlt sich nach den Kommunalwahlen obenauf: "Wir sehen uns als klare Sieger", sagte Generalsekretär Markus Blume am Montag in München. Sowohl bei den Landräten als auch bei den Oberbürgermeistern habe man die bisherige Zahl von Amtsinhabern unter dem Strich gehalten, ebenso wie die Zahl der Bürgermeister von knapp 1000.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Markus Blume, der CSU-Generalsekretär. Foto: Matthias Balk/dpa/Archivbild
dpa Markus Blume, der CSU-Generalsekretär. Foto: Matthias Balk/dpa/Archivbild

München (dpa/lby) - Die CSU fühlt sich nach den Kommunalwahlen obenauf: "Wir sehen uns als klare Sieger", sagte Generalsekretär Markus Blume am Montag in München. Sowohl bei den Landräten als auch bei den Oberbürgermeistern habe man die bisherige Zahl von Amtsinhabern unter dem Strich gehalten, ebenso wie die Zahl der Bürgermeister von knapp 1000. "Deswegen sind wir insgesamt mit der Kommunalwahl sehr zufrieden."

Das gelte auch deshalb, weil das politische Umfeld heute ein anderes sei als vor sechs Jahren. Deshalb sei man auch mit dem Ergebnis der Gremienwahlen zufrieden, obwohl es dort für die CSU einige Punkte nach unten ging. Dies spiegle eben das veränderte politische Gesamtumfeld wider. "2020 ist nicht 2014", sagte Blume. Gerade deshalb freue man sich über den Vertrauenszuspruch für so viele CSU-Kandidaten.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren