Bewaffneter Mann überfällt Autohaus: Täter flüchtig

Nürnberg (dpa/lby) - Ein bewaffneter und maskierter Mann hat am Freitag ein Autohaus in Nürnberg überfallen. Unter Vorhalt einer Schusswaffe raubte er von einem Mitarbeiter Geld in unbekannter Höhe, wie die Polizei mitteilte.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

Nürnberg (dpa/lby) - Ein bewaffneter und maskierter Mann hat am Freitag ein Autohaus in Nürnberg überfallen. Unter Vorhalt einer Schusswaffe raubte er von einem Mitarbeiter Geld in unbekannter Höhe, wie die Polizei mitteilte. Der Täter war am Freitagabend flüchtig. Ein Großaufgebot der Polizei fahndete nach dem Mann, der sich bei dem Überfall eine Strumpfhose übers Gesicht gezogen hatte. Der Mitarbeiter blieb unverletzt. Die Polizei sucht nach Zeugen.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren