Betrunkener Schüler läuft über Bundesstraße

Immenstadt (dpa/lby) - Einen betrunkenen Schüler hat die Polizei in Schwaben auf einer Bundesstraße eingesammelt. Der 17-Jährige sei auf der Bundesstraße 19 bei Immenstadt (Landkreis Oberallgäu) gegen die Fahrtrichtung gelaufen, teilte die Polizei am Montag mit.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Ein Fahrzeug der Polizei ist mit Blaulicht im Einsatz. Foto: Jens Wolf/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild
dpa Ein Fahrzeug der Polizei ist mit Blaulicht im Einsatz. Foto: Jens Wolf/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild

Immenstadt (dpa/lby) - Einen betrunkenen Schüler hat die Polizei in Schwaben auf einer Bundesstraße eingesammelt. Der 17-Jährige sei auf der Bundesstraße 19 bei Immenstadt (Landkreis Oberallgäu) gegen die Fahrtrichtung gelaufen, teilte die Polizei am Montag mit. Er sei bei dem Vorfall am Samstagabend mit 1,5 Promille alkoholisiert gewesen und habe orientierungslos gewirkt. Die Beamten nahmen den Jugendlichen, der nach eigenen Angaben auf dem Nachhauseweg war, aufs Revier und übergaben ihn später seiner Mutter.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren