Betrunkener Autofahrer übersieht beim Abbiegen Gegenverkehr

Heftiger Unfall im Landkreis Landshut. Ein betrunkener Autofahrer übersieht beim Abbiegen ein entgegenkommendes Auto - es kommt zum Crash./
| az
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Der betrunkene Audi-Fahrer achtete nicht auf den Gegenverkehr: Die Bilder von der Unfallstelle.
fib/DG 9 Der betrunkene Audi-Fahrer achtete nicht auf den Gegenverkehr: Die Bilder von der Unfallstelle.
Der betrunkene Audi-Fahrer achtete nicht auf den Gegenverkehr: Die Bilder von der Unfallstelle.
fib/DG 9 Der betrunkene Audi-Fahrer achtete nicht auf den Gegenverkehr: Die Bilder von der Unfallstelle.
Der betrunkene Audi-Fahrer achtete nicht auf den Gegenverkehr: Die Bilder von der Unfallstelle.
fib/DG 9 Der betrunkene Audi-Fahrer achtete nicht auf den Gegenverkehr: Die Bilder von der Unfallstelle.
Der betrunkene Audi-Fahrer achtete nicht auf den Gegenverkehr: Die Bilder von der Unfallstelle.
fib/DG 9 Der betrunkene Audi-Fahrer achtete nicht auf den Gegenverkehr: Die Bilder von der Unfallstelle.
Der betrunkene Audi-Fahrer achtete nicht auf den Gegenverkehr: Die Bilder von der Unfallstelle.
fib/DG 9 Der betrunkene Audi-Fahrer achtete nicht auf den Gegenverkehr: Die Bilder von der Unfallstelle.
Der betrunkene Audi-Fahrer achtete nicht auf den Gegenverkehr: Die Bilder von der Unfallstelle.
fib/DG 9 Der betrunkene Audi-Fahrer achtete nicht auf den Gegenverkehr: Die Bilder von der Unfallstelle.
Der betrunkene Audi-Fahrer achtete nicht auf den Gegenverkehr: Die Bilder von der Unfallstelle.
fib/DG 9 Der betrunkene Audi-Fahrer achtete nicht auf den Gegenverkehr: Die Bilder von der Unfallstelle.
Der betrunkene Audi-Fahrer achtete nicht auf den Gegenverkehr: Die Bilder von der Unfallstelle.
fib/DG 9 Der betrunkene Audi-Fahrer achtete nicht auf den Gegenverkehr: Die Bilder von der Unfallstelle.
Der betrunkene Audi-Fahrer achtete nicht auf den Gegenverkehr: Die Bilder von der Unfallstelle.
fib/DG 9 Der betrunkene Audi-Fahrer achtete nicht auf den Gegenverkehr: Die Bilder von der Unfallstelle.

Heftiger Unfall im Landkreis Landshut. Ein betrunkener Autofahrer übersieht beim Abbiegen ein entgegenkommendes Auto - es kommt zum Crash.

Landshut - Am Montagabend fuhr ein 69-jähriger Landwirt mit seinem Audi auf der Kreisstraße 16 von Buchbach kommend in Richtung Velden. Beim Linksabbiegen übersah er jedoch den Golf eines 24-jährigen Elektrikers, der ihm entgegenkam und krachte in das andere Auto.

Bei dem Unfall wurden beide Fahrer zum Glück nur leicht verletzt, sie kamen jeweils in ein Krankenhaus. An beiden Pkw entstand Totalschaden.

Die Polizei stellte beim Verursacher eine erhebliche Alkoholisierung fest, was eine Blutentnahme und den Entzug des Führerscheins zur Folge hatte. Den betrunkenen Fahrer erwartet nun ein Strafverfahren wegen Verkehrsgefährdung und Trunkenheit im Verkehr.

Lesen Sie auch: Radlerin (29) fährt mit 3,4 Promille Polizistin an

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren