Betrunkener 13-Jähriger geht auf Polizisten los

Bad Kissingen (dpa/lby) - Ein stark betrunkener 13-Jähriger hat im unterfränkischen Bad Kissingen Polizisten angegriffen. Der Bub und sein 19-Jähriger Bruder hatten die Beamten vorher selbst gerufen, wie die Polizei am Freitag mitteilte.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen

Bad Kissingen (dpa/lby) - Ein stark betrunkener 13-Jähriger hat im unterfränkischen Bad Kissingen Polizisten angegriffen. Der Bub und sein 19-Jähriger Bruder hatten die Beamten vorher selbst gerufen, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Grund sei ein Streit zwischen dem Älteren und dessen Freundin gewesen. Die Polizisten wollten die Brüder dazu getrennt voneinander befragen, was sie aber nicht akzeptierten und die Beamten angegriffen. Wegen des hohen Alkoholpegels von 1,7 Promille verständigten die Polizisten das Jugendamt.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren