Beifahrerin auf dem Motorrad: 15-Jährige stirbt bei Verkehrsunfall

Sie war Beifahrerin auf einem Motorrad und hat das mit ihrem Leben bezahlt: Am Samstagabend starb eine 15-Jährige bei einem Verkehrsunfall im Landkreis Ansbach.
| Abendzeitung
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Illustration
dpa Illustration

BRUCKBERG/NÜRNBERG - Sie war Beifahrerin auf einem Motorrad und hat das mit ihrem Leben bezahlt: Am Samstagabend starb eine 15-Jährige bei einem Verkehrsunfall im Landkreis Ansbach.

Eine 15-Jährige ist am Samstagabend bei einem Verkehrsunfall auf der Staatsstraße 2246 in Richtung Bruckberg (Landkreis Ansbach) ums Leben gekommen.

Wie die Polizei in Nürnberg mitteilte, hatte ein 24 Jahre alter Autofahrer beim Überholen einen 17 Jahre alten Motorradfahrer übersehen. Der 24- Jährige prallte mit dem 17-Jährigen zusammen. Durch den Aufprall wurde die 15 Jahre alte Beifahrerin des Motorradfahrers tödlich verletzt.

Der 17-Jährige und der Unfallverursacher wurden mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht.

dpa

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren