Bayerische Pflegeheime besonders von Covid-19 betroffen

Leipzig (dpa/lby) - Bayern hat einem Medienbericht zufolge bundesweit die meisten Alten- und Pflegeheime mit Covid-19-Erkrankungen. Mittlerweile seien aus 189 Einrichtungen Fälle bestätigt, teilte das ARD-Magazin "Fakt" am Mittwoch mit.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Eine Seniorin bewegt sich mit einem Rollator durch ihr Zimmer. Foto: Jens Kalaene/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild
dpa Eine Seniorin bewegt sich mit einem Rollator durch ihr Zimmer. Foto: Jens Kalaene/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild

Leipzig (dpa/lby) - Bayern hat einem Medienbericht zufolge bundesweit die meisten Alten- und Pflegeheime mit Covid-19-Erkrankungen. Mittlerweile seien aus 189 Einrichtungen Fälle bestätigt, teilte das ARD-Magazin "Fakt" am Mittwoch mit. "Damit liegt Bayern noch deutlich vor Nordrhein-Westfalen, wo laut einer bundesweiten "Fakt"-Umfrage 110 Heime betroffen sind." Deutschlandweit seien bislang in mindestens 520 Alten- und Pflegeheimen Infektionsfälle mit dem neuartigen Coronavirus aufgetreten. Sachsen-Anhalt und das Saarland machten bislang keine Angaben.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren