Bauernhof in Flammen: Großbrand in Tengling

Am frühen Samstagabend stand ein Bauernhof an der Oberen Dorfstraße in Flammen. Ein großer Teil des Gebäudes stürzte ein.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Am frühen Samstagabend stand eine Stallung in Tengling in Flammen.
fib/FDL 12 Am frühen Samstagabend stand eine Stallung in Tengling in Flammen.
Am frühen Samstagabend stand eine Stallung in Tengling in Flammen.
fib/FDL 12 Am frühen Samstagabend stand eine Stallung in Tengling in Flammen.
Am frühen Samstagabend stand eine Stallung in Tengling in Flammen.
fib/FDL 12 Am frühen Samstagabend stand eine Stallung in Tengling in Flammen.
Am frühen Samstagabend stand eine Stallung in Tengling in Flammen.
fib/FDL 12 Am frühen Samstagabend stand eine Stallung in Tengling in Flammen.
Am frühen Samstagabend stand eine Stallung in Tengling in Flammen.
fib/FDL 12 Am frühen Samstagabend stand eine Stallung in Tengling in Flammen.
Am frühen Samstagabend stand eine Stallung in Tengling in Flammen.
fib/FDL 12 Am frühen Samstagabend stand eine Stallung in Tengling in Flammen.
Am frühen Samstagabend stand eine Stallung in Tengling in Flammen.
fib/FDL 12 Am frühen Samstagabend stand eine Stallung in Tengling in Flammen.
Am frühen Samstagabend stand eine Stallung in Tengling in Flammen.
fib/FDL 12 Am frühen Samstagabend stand eine Stallung in Tengling in Flammen.
Am frühen Samstagabend stand eine Stallung in Tengling in Flammen.
fib/FDL 12 Am frühen Samstagabend stand eine Stallung in Tengling in Flammen.
Am frühen Samstagabend stand eine Stallung in Tengling in Flammen.
fib/FDL 12 Am frühen Samstagabend stand eine Stallung in Tengling in Flammen.
Am frühen Samstagabend stand eine Stallung in Tengling in Flammen.
fib/FDL 12 Am frühen Samstagabend stand eine Stallung in Tengling in Flammen.
Am frühen Samstagabend stand eine Stallung in Tengling in Flammen.
fib/FDL 12 Am frühen Samstagabend stand eine Stallung in Tengling in Flammen.

Tengling - In Tengling stand am Samstagabend eine Stallung in Flammen. Laut Polizei ging kurz nach 18 Uhr die Meldung über ein Feuer in einem landwirtschaftlichen Anwesen ein. Feuerwehren, Rettungsdienst und Polizei waren im Einsatz und konnten ein Übergreifen der Flammen auf andere Gebäude verhindern. 

Weder Tiere noch Menschen verletzt

Die Brandfahnder der Kripo Traunstein sollen nun die Ermittlungen übernehmen. Der entstandene Sachschaden dürfte sich laut Polizei im sechsstelligen Bereich bewegen. Nach Angaben der Polizei wurden weder Tiere noch Menschen verletzt.

Am Montag nach dem Brand gab die Polizei bekannt, dass ein technischer Defekt an der Heizungsanlage wohl den Brand verursacht hat.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren