Bauarbeiter stürzt vom Gerüst

München (dpa/lby) - Bei Abbrucharbeiten in Oberbayern ist ein 51-Jähriger Bauarbeiter verletzt worden. Der Mann stand am Dienstagmorgen in München auf einem etwa zwei Meter hohen Gerüst, als ein großes Stück des Putzes aus der Decke brach und auf ihn fiel, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Ein Rettungswagen mit Blaulicht und Signalhorn. Foto: Hannibal Hanschke/dpa/Symbolbild
dpa Ein Rettungswagen mit Blaulicht und Signalhorn. Foto: Hannibal Hanschke/dpa/Symbolbild

München (dpa/lby) - Bei Abbrucharbeiten in Oberbayern ist ein 51-Jähriger Bauarbeiter verletzt worden. Der Mann stand am Dienstagmorgen in München auf einem etwa zwei Meter hohen Gerüst, als ein großes Stück des Putzes aus der Decke brach und auf ihn fiel, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Der Arbeiter stürzte daraufhin vom Gerüst und wurde anschließend mit Verletzungen ins Krankenhaus gebracht.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren