"Barteam des Jahres 2020" ist in München

Bars in München gehören zu den Siegern der Mixology Bar Awards. Das "Schumann's" des Stargastronomen Charles Schumann (78) wurde am Sonntagabend in Berlin sowohl als "Bar-Ikone des Jahres 2020" als auch für das "Barteam des Jahres 2020" ausgezeichnet.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

Berlin - Bars in München gehören zu den Siegern der Mixology Bar Awards. Das "Schumann's" des Stargastronomen Charles Schumann (78) wurde am Sonntagabend in Berlin sowohl als "Bar-Ikone des Jahres 2020" als auch für das "Barteam des Jahres 2020" ausgezeichnet. Erstmals verlieh die Jury außerdem einen Award für die beste "Restaurant-Bar des Jahres", der an das asiatisch inspirierte Lokal "Wabi Sabi Shibui" des Münchner Gastronomen Klaus St. Rainer in der Ludwigstraße ging.

Das Fachmedium "Mixology - Magazin für Barkultur" verlieh seine Awards zum 13. Mal. Den Hauptpreis "Bar des Jahres" bekam diesmal ein Frankfurter Kellerlokal: "The Kinly Bar" befindet sich hinter einer unscheinbaren Tür im Bahnhofsviertel der Mainmetropole. Den Titel "Neue Bar des Jahres" bekam die "Bar am Wasser" in Zürich. Österreichs "Bar des Jahres" wurde die "Tür 7" in Wien, Schweizer "Bar des Jahres" das Lokal "Angels' Share" in Basel.

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren