Band aus Pilsen swingt in Schwandorf

Schwandorf (dpa/lby) - Nach dem Start des bayerisch-böhmischen Kulturstadtjahres im oberpfälzischen Schwandorf am vorigen Wochenende beginnt nun das reguläre Programm. An den nächsten drei Samstagen im August findet auf dem Oberen Marktplatz der Großen Kreisstadt eine Musikmatinee statt.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

Schwandorf (dpa/lby) - Nach dem Start des bayerisch-böhmischen Kulturstadtjahres im oberpfälzischen Schwandorf am vorigen Wochenende beginnt nun das reguläre Programm. An den nächsten drei Samstagen im August findet auf dem Oberen Marktplatz der Großen Kreisstadt eine Musikmatinee statt.

Den Auftakt macht am 8. August die Band Jazz Velvet Trio aus der westböhmischen Bierstadt Pilsen (Plzen), wie das Centrum Bavaria Bohemia am Donnerstag mitteilte. Das Repertoire der Musiker Zbysek Bruj, Barbora Brujova und Marek Novotny reiche von sanften Balladen bis hin zu mitreißendem Swing, hieß es.

Schwandorf ist noch bis in den Mai 2021 "Kulturstadt Bayern-Böhmen". Gefördert wird das Projekt von der Europäischen Union, dem Bayerischen Staatsministerium der Finanzen und für Heimat sowie dem tschechischen Ministerium für Regionalentwicklung.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren