Bamberg löst Vertrag mit Basketballer Kratzer auf

Bamberg (dpa/lby) - Center Leon Kratzer verlässt den Basketball-Bundesligisten Brose Bamberg. Der 21-Jährige werde mit sofortiger Wirkung seinen Vertrag auflösen und zu den Fraport Skyliners aus Frankfurt wechseln, teilten die Oberfranken am Samstag mit.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Brose Bambergs Fabien Causeur (M) und Leon Kratzer (r) kämpfen mit Bonns Julian Gamble (l) um den Ball. Foto: Nicolas Armer/Archiv
dpa Brose Bambergs Fabien Causeur (M) und Leon Kratzer (r) kämpfen mit Bonns Julian Gamble (l) um den Ball. Foto: Nicolas Armer/Archiv

Bamberg (dpa/lby) - Center Leon Kratzer verlässt den Basketball-Bundesligisten Brose Bamberg. Der 21-Jährige werde mit sofortiger Wirkung seinen Vertrag auflösen und zu den Fraport Skyliners aus Frankfurt wechseln, teilten die Oberfranken am Samstag mit. "Wir haben uns die Entscheidung nicht leicht gemacht, denn er war für eine langfristige Entwicklung eingeplant. Dennoch wollen wir einem 21-Jährigen nicht verbauen, bei einem anderen Bundesligateam den für ihn nächsten Schritt zu gehen", sagte Geschäftsführer Rolf Beyer.

Kratzer war 2011 zur Nachwuchsabteilung der Bamberger gekommen. In der Vorsaison war er nach Würzburg ausgeliehen. In dieser Spielzeit erzielte er in vier Ligaspielen insgesamt vier Punkte.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren