Badeunfall: 27-Jähriger tödlich verunglückt

Niedernberg (dpa/lby) - Ein 27-Jähriger ist am Samstagnachmittag im Badesee Niedernberg (Landkreis Mitlenberg) tödlich verunglückt. Zeugen hatten beobachtet, wie sich der Mann ausgezogen hatte und zum Schwimmen in den Badesee ging.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Ein Blaulicht leuchtet auf einem Streifenwagen. Foto: Monika Skolimowska/zb/dpa/Archivbild
dpa Ein Blaulicht leuchtet auf einem Streifenwagen. Foto: Monika Skolimowska/zb/dpa/Archivbild

Niedernberg (dpa/lby) - Ein 27-Jähriger ist am Samstagnachmittag im Badesee Niedernberg (Landkreis Mitlenberg) tödlich verunglückt. Zeugen hatten beobachtet, wie sich der Mann ausgezogen hatte und zum Schwimmen in den Badesee ging. Kurze Zeit später hörten sie, wie er um Hilfe rief, wie die Polizei am Sonntag weiter mitteilte. Ein Mann versuchte noch, den 27-Jährigen aus dem kalten Wasser zu retten, dieser ging jedoch unter und konnte nicht mehr gefunden werden. Die herbeigerufenen Einsatzkräfte samt Rettungstaucher zogen den Mann aus dem Wasser. Er wurde noch in ein Krankenhaus gebracht, wo er jedoch starb.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren