Autofahrerin bei Frontalzusammenstoß schwer verletzt

Bamberg (dpa/lby) - Bei einem Frontalzusammenstoß in Bamberg ist eine 55 Jahre alte Autofahrerin schwer verletzt worden. Ein 34-Jähriger war mit seinem Fahrzeug aus noch ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn geraten und frontal gegen das Auto der 55-Jährigen geprallt, wie die Polizei mitteilte.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht durch eine Straße. Foto: picture alliance/Marcel Kusch/dpa/Illustration
dpa Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht durch eine Straße. Foto: picture alliance/Marcel Kusch/dpa/Illustration

Bamberg (dpa/lby) - Bei einem Frontalzusammenstoß in Bamberg ist eine 55 Jahre alte Autofahrerin schwer verletzt worden. Ein 34-Jähriger war mit seinem Fahrzeug aus noch ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn geraten und frontal gegen das Auto der 55-Jährigen geprallt, wie die Polizei mitteilte. Durch den Zusammenstoß am Samstagvormittag fing ihr Auto Feuer, der Brand wurde aber schnell gelöscht. Der 34-Jährige erlitt leichte Verletzungen. Der Schaden wird auf etwa 70 000 Euro geschätzt.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren