Auto überschlägt sich bei Starkregen: Gaffer angezeigt

Elchingen (dpa/lby) - Bei Starkregen hat eine Autofahrerin auf der A8 nahe Elchingen (Landkreis Neu-Ulm) die Kontrolle über ihr Auto verloren und sich mit ihrem Wagen überschlagen. Die 28-Jährige sei bei dem Unfall am Dienstag schwer, aber nicht lebensgefährlich verletzt worden, teilte die Polizei mit.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Ein Flatterband mit der Aufschrift "Polizeiabsperrung". Foto: Patrick Seeger/Archivbild
dpa Ein Flatterband mit der Aufschrift "Polizeiabsperrung". Foto: Patrick Seeger/Archivbild

Elchingen (dpa/lby) - Bei Starkregen hat eine Autofahrerin auf der A8 nahe Elchingen (Landkreis Neu-Ulm) die Kontrolle über ihr Auto verloren und sich mit ihrem Wagen überschlagen. Die 28-Jährige sei bei dem Unfall am Dienstag schwer, aber nicht lebensgefährlich verletzt worden, teilte die Polizei mit. Sie habe ihre Geschwindigkeit vermutlich nicht dem Wetter angepasst. Ein Rettungshubschrauber brachte die Frau in ein Krankenhaus. Für die Landung des Hubschraubers musste die A8 zwischenzeitlich gesperrt werden. Gaffer behinderten den Rettungseinsatz. Die Polizei zeigte zwei Schaulustige an, die den Einsatz gefilmt hatten.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren