Auto rollt davon und fährt in Klassenzimmer

Elchingen (dpa/lby) - Weil ein Paketzusteller sein Auto nicht sicher abgestellt hat, ist das Fahrzeug davon gerollt und in eine Schule gefahren. Der Mann habe sein Auto am Samstag bei Elchingen (Landkreis Neu-Ulm) abgestellt, um ein Paket auszuliefern, teilte die Polizei am Sonntag mit.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

Elchingen (dpa/lby) - Weil ein Paketzusteller sein Auto nicht sicher abgestellt hat, ist das Fahrzeug davon gerollt und in eine Schule gefahren. Der Mann habe sein Auto am Samstag bei Elchingen (Landkreis Neu-Ulm) abgestellt, um ein Paket auszuliefern, teilte die Polizei am Sonntag mit. Da er es nicht gegen das Wegrollen gesichert hatte, rollte das Auto eine abschüssige Straße hinab und prallte gegen eine Fensterscheibe einer Schule. Nach Angaben der Polizei ragte das Fahrzeug in ein leeres Klassenzimmer. Der entstandene Schaden wird auf etwa 12 000 Euro geschätzt. Verletzt wurde niemand.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren