Auto fährt über Rot und erfasst Frau mit Hund

Würzburg (dpa/lby) - Eine 42 Jahre alte Frau ist in Würzburg von einem Auto angefahren und schwer verletzt worden. Die Frau überquerte am Sonntagnachmittag bei grüner Ampel mit ihrem Hund gerade eine Kreuzung, als der Wagen die beiden mit überhöhter Geschwindigkeit erfasste, wie die Polizei mitteilte.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht durch eine Straße. F. Foto: Marcel Kusch/dpa
dpa Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht durch eine Straße. F. Foto: Marcel Kusch/dpa

Würzburg (dpa/lby) - Eine 42 Jahre alte Frau ist in Würzburg von einem Auto angefahren und schwer verletzt worden. Die Frau überquerte am Sonntagnachmittag bei grüner Ampel mit ihrem Hund gerade eine Kreuzung, als der Wagen die beiden mit überhöhter Geschwindigkeit erfasste, wie die Polizei mitteilte. Sie wurde in ein Krankenhaus gebracht, Lebensgefahr bestand den Angaben zufolge nicht. Der verletzte Hund kam in eine Tierklinik. Gegen den 20 Jahre alten Autofahrer wird nun unter anderem wegen Gefährdung des Straßenverkehrs ermittelt.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren