"Außergewöhnlich": Temperaturen schon mittags über 30 Grad

München (dpa/lby) - Dieser Sonntag könnte einer der heißesten Tage des Jahres werden: Schon zur Mittagszeit hat der Deutsche Wetterdienst in weiten Teilen Bayerns Temperaturen über 30 Grad gemessen. Für den späten Nachmittag und den frühen Abend erwarteten die Meteorologen die Höchstwerte für den Tag.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Die Sonne strahlt von einem wolkenlosen Himmel. Foto: Martin Gerten
dpa Die Sonne strahlt von einem wolkenlosen Himmel. Foto: Martin Gerten

München (dpa/lby) - Dieser Sonntag könnte einer der heißesten Tage des Jahres werden: Schon zur Mittagszeit hat der Deutsche Wetterdienst in weiten Teilen Bayerns Temperaturen über 30 Grad gemessen. Für den späten Nachmittag und den frühen Abend erwarteten die Meteorologen die Höchstwerte für den Tag. Einem Sprecher zufolge werden vereinzelt Temperaturen jenseits der 35 Grad erreicht. Es sei "außergewöhnlich", weil Ende Juni noch nie so hohe Werte gemessen worden seien. Unter anderem werde in Bamberg vermutlich der bisherige Juni-Rekord vom 6. Juni 2014 (35,5 Grad) gebrochen: In der Stadt werden im Laufe des Tages 36 Grad erwartet. Vor allem für ältere Menschen sei die Hitze ein gesundheitliches Risiko.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren