Außenbandanriss: Föhrenbach fällt bei Regensburg lange aus

Der SSV Jahn Regensburg muss in den nächsten Wochen auf Jonas Föhrenbach verzichten. Der Abwehrspieler erlitt beim 3:2 am Sonntag in Magdeburg bei einem Zweikampf einen Außenbandanriss, wie eine spätere Untersuchung ergab.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Jonas Föhrenbach von Regensburg spielt den Ball. Foto: Matthias Balk/Archiv
dpa Jonas Föhrenbach von Regensburg spielt den Ball. Foto: Matthias Balk/Archiv

Regensburg - Der SSV Jahn Regensburg muss in den nächsten Wochen auf Jonas Föhrenbach verzichten. Der Abwehrspieler erlitt beim 3:2 am Sonntag in Magdeburg bei einem Zweikampf einen Außenbandanriss, wie eine spätere Untersuchung ergab. Das teilte der Fußball-Zweitligist am Dienstag mit. Die Verletzung werde ohne Operation behandelt. Der 22 Jahre alte Stammspieler in der Verteidigung werde "für längere Zeit fehlen", hieß es. Der gebürtige Freiburger hatte 11 von 13 Ligaspielen von Beginn an bestritten und den Oberpfälzern dabei zum Sprung auf Tabellenplatz sieben verholfen.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren