Augsburger Panther holen Lambacher als ersten DEL-Neuzugang

Augsburg (dpa/lby) - Die Augsburger Panther haben den ersten Neuzugang für die kommende Saison der Deutschen Eishockey Liga (DEL) präsentiert. Der Playoff-Halbfinalist verpflichtete den Südtiroler Alex Lambacher, der zuletzt für die Heilbronner Falken in der DEL2 gespielt hatte.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Mannheims Alex Lambacher (l) und Münchens Daryl Boyle kämpfen um den Puck. Foto: Uwe Anspach/Archiv
dpa Mannheims Alex Lambacher (l) und Münchens Daryl Boyle kämpfen um den Puck. Foto: Uwe Anspach/Archiv

Augsburg (dpa/lby) - Die Augsburger Panther haben den ersten Neuzugang für die kommende Saison der Deutschen Eishockey Liga (DEL) präsentiert. Der Playoff-Halbfinalist verpflichtete den Südtiroler Alex Lambacher, der zuletzt für die Heilbronner Falken in der DEL2 gespielt hatte. Der 22-Jährige wurde in der Jugend von Meister Adler Mannheim ausgebildet und feierte jüngst mit Italiens Nationalteam den Klassenerhalt in der A-Weltmeisterschaft. Lambacher besitzt auch einen deutschen Pass und sei "zweifelsohne sehr talentiert und auch körperlich eine Erscheinung", sagte Panther-Trainer Tray Tuomie.

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren