Auffahrunfall: 77-jähriger Autofahrer schwer verletzt

Wertheim (dpa/lsw) - Bei einem Auffahrunfall bei Wertheim (Main-Tauber-Kreis) ist ein 77-Jähriger schwer verletzt worden. Nach Angaben der Polizei vom Samstag fuhr der Mann auf ein wegen des Verkehrs anhaltendes Auto auf.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Ein Rettungswagen der Feuerwehr fährt mit Blaulicht durch eine Straße. Foto: Marcel Kusch/dpa/Symbolbild
dpa Ein Rettungswagen der Feuerwehr fährt mit Blaulicht durch eine Straße. Foto: Marcel Kusch/dpa/Symbolbild

Wertheim (dpa/lsw) - Bei einem Auffahrunfall bei Wertheim (Main-Tauber-Kreis) ist ein 77-Jähriger schwer verletzt worden. Nach Angaben der Polizei vom Samstag fuhr der Mann auf ein wegen des Verkehrs anhaltendes Auto auf. Der 77 Jahre alte Mann schlug den Angaben zufolge mit dem Kopf gegen die Windschutzscheibe und wurde in ein Krankenhaus gebracht. Die Beamten vermuteten, dass er nicht angeschnallt war. Der 22 Jahre alte Fahrer des stehenden Autos und seine Beifahrerin wurden leicht verletzt. Es entstand ein Schaden von rund 17 000 Euro.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren