Auf der A93: Schwan fliegt in Windschutzscheibe

Ein Schwan ist auf der A93 einer Frau in die Scheibe geflogen. Das Tier überlebte den Zusammenstoß nicht, die Fahrerin des Autos erlitt einen Schock.
| AZ/dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare
lädt ... nicht eingeloggt
Teilen
Ein Fall für die Reparatur: Die Scheibe nach dem Zusammenprall mit dem Schwan.
dpa Ein Fall für die Reparatur: Die Scheibe nach dem Zusammenprall mit dem Schwan.

Weiden - Ein Schwan ist auf der Autobahn 93 bei Weiden in der Oberpfalz gegen ein Auto gekracht. Die 46-jährige Fahrerin erlitt nach Angaben der Polizei vom Dienstag einen leichten Schock. Die Windschutzscheibe des Autos wurde zerstört, das Dach stark eingedrückt.

Die Frau aus dem Stadtgebiet Weiden war am Montagnachmittag in Richtung Hof unterwegs, als das Tier kurz vor der Ausfahrt Weiden-Süd auf die Fahrbahn flog und mit dem Auto zusammenprallte. Das Tier blieb auf der Fahrbahn liegen, ein 21-Jähriger konnte nicht mehr ausweichen und überfuhr den bereits toten Schwan.

Süßes Bild: Ein Schwan auf Streife

Dadurch wurde auch sein Auto an der unteren Vorderseite leicht beschädigt.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
0 Kommentare
Bitte beachten Sie, dass die Kommentarfunktion unserer Artikel nur 72 Stunden nach Veröffentlichung zur Verfügung steht.
Ladesymbol Kommentare