Asylbewerberunterkunft: Mädchen stürzt in erstem Stock aus dem Fenster

Ein sechsjähriges Mädchen ist im ersten Stockwerk einer Asylbewerberunterkunft aus einem Fenster gestürzt und am Bein verletzt worden.
| AZ/dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
 0 Teilen
Ein Polizeiauto steht hinter einem Absperrband (Symbolbild)
Ein Polizeiauto steht hinter einem Absperrband (Symbolbild) © Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild

Hutthurm - Wie die Polizei mitteilte, saß es am Samstagnachmittag ersten Ermittlungen nach auf einer Fensterbank des Gebäudes in Hutthurm (Landkreis Passau), bevor es aus bislang ungeklärter Ursache hinunterstürzte.

Wie tief das Kind gestürzt war, war nicht bekannt - vermutlich aus einer Höhe von drei bis fünf Metern, wie ein Sprecher am frühen Sonntagmorgen sagte. Das Mädchen wurde zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.

 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen Artikel empfehlen