Arbeiten an der Strecke Stuttgart-Ulm sorgen für Ausfälle

Stuttgart (dpa/lsw) - Wegen Arbeiten an der Bahnstrecke Stuttgart-Ulm wird der Fern- und Regionalverkehr zwischen beiden Städten vom 23. bis 26.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen

Stuttgart (dpa/lsw) - Wegen Arbeiten an der Bahnstrecke Stuttgart-Ulm wird der Fern- und Regionalverkehr zwischen beiden Städten vom 23. bis 26. März eingeschränkt sein. Das teilte die Deutsche Bahn am Montag mit. Das Unternehmen empfiehlt Fahrgästen, sich im Internet über die aktuellen Reiseverbindungen zu informieren.

Betroffen sind unter anderem ICE-Strecken zwischen Berlin und München sowie zwischen Dortmund und München. Auch die TGV-Linie 83 von Paris nach München entfällt zwischen Stuttgart und München. Im Regionalverkehr fallen beispielsweise Züge der IRE-Linie zwischen Stuttgart, Ulm und Lindau im Abschnitt Geislingen aus.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren